SAM-Projekt

logo ms samDas alpha 2000 SAM-Projekt ist Teil des Software-Asset-Managements und betrachtet den Umgang mit Lizenzen in Ihrem Unternehmen. Unsere zertifizierten SAM-Experten analysieren mit Ihnen Ihren Lizenzbeschaffungs- und Lizenzverwaltungsprozess und helfen Ihnen, diesen zu optimieren.

Zusätzlich erhalten Sie Empfehlungen, wie Sie Ihre Lizenzkosten durch Optimierung im Umgang mit verschiedenen Lizenzmodellen senken können.

Sie erhalten nach erfolgreichem Abschluss des SAM-Projektes ein Zertifikat von Microsoft. Mit diesem Zertifikat wird Ihrem Unternehmen die Einhaltung der internationalen Standards (ISO/IEC 19770) für das Software-Asset-Management attestiert. Des Weiteren verzichtet Microsoft bei zertifizierten Unternehmen auf die Durchführung des üblichen Lizenzaudits.

Das alpha 2000 SAM-Projekt bewahrt Sie vor den Risiken ungeplanter Kosten durch Unterlizenzierung.

FAQ SAM-Projekt:

Was ist ein SAM-Projekt?

Ein standardisiertes Projekt zur Optimierung der Beschaffung, Bereitstellung, Verwaltung und Ausmusterung von Lizenzen. Es wurde entwickelt von Microsoft, ist jedoch als Modell auf alle Hersteller anwendbar.

Welche Ziele verfolgt das SAM-Projekt?

Das SAM-Projekt ist ein proaktiver Umgang mit Software-Asset-Management. Es wird die Effizienz im Zusammenhang mit dem Erwerb, der Nutzung und der Verwaltung von Softwarelizenzen in Ihrem Unternehmen steigern.

Wie läuft ein SAM-Projekt ab?

Der Projektverlauf wird in fünf Schritten erfolgen:
1. Kick-off-Workshop (Projektabsprachen, Verantwortlichkeiten etc.)
2. SAM-Deployment-Planning (Inventarisierung Ihrer Software)
3. SAM-Baseline (Sammeln von Lizenznachweisen und Gegenüberstellung mit installierter Software)
4. SAM-Assessment (Reifegradeinstufung Ihrer SAM-Prozesse)
5. Abschlussworkshop (Optimierungsempfehlungen)

Das alpha 2000 SAM-Projekt bewahrt Sie vor den Risiken ungeplanter Kosten durch Unterlizenzierung.

Sie wollen wissen, wie ein SAM-Projekt in der Praxis abläuft? Schauen Sie sich unser Referenzprojekt bei der Halloren Schokoladenfabrik an.