Workshop für Mitarbeitersensibilisierung

Neuer Workshop

Der "Risikofaktor Mensch" bleibt bestehen, auch wenn Sie als Unternehmer alle technisch möglichen Schutzmaßnahmen für die IT-Sicherheit und Ihre Unternehmensdaten getroffen haben. Ein 100%-iger Schutz ist meist nur schwer zu realisieren. Mitarbeiter können - oft aus Unwissenheit - zur Gefahrenquelle werden, was immer häufiger gezielt als potentielle Schwachstelle missbraucht wird.

Die aktuellen Cyberangriffe zeigen, wie verwundbar unsere fortschreitende digitalisierte Gesellschaft ist. Schadsoftware wie "Wannacry" und "Locky" sowie Verschlüsselungstrojaner wie der BKA- und GEZ-Trojaner stellen Bedrohungen dar, für die neue Sicherheitskonzepte notwendig werden.

 

 

           Präventive Maßnahmen helfen Ihrem Unternehmen im Vorfeld

           vor dem Schutz vor Angriffen auf Ihre IT-Infrastruktur.

 

           Wir unterstützten Sie dabei, Ihre Mitarbeiter für die Gefahren
           im Cyberraum zu sensibilisieren.